Witzig und informativ: Kurzfilm über Schmerz

Dieser Kurzfilm in Englisch (!) erläutert die Unterschiede zwischen akuten und chronischen Schmerzen im Bewegungsapparat. Akuter Schmerz ist meist Folge einer tatsächlichen Schädigung, chronische Schmerzen dagegen beruhen meist auf fehlgeleiteten neuronalen Mechanismen. Warum bei diesen die Methoden der Somatics oft so wirksam sind, wird nach diesem Film verständlicher.

Über das geniale Hirnmännchen habe ich mich übrigens köstlich amüsiert!

http://www.youtube.com/watch?v=4b8oB757DKc


Texte und Bilder Copyright  Claudius Nestvogel 2005 - 2012


Erstellt mit Sandvox